Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e.V. folgen

Deutsches Gutachter Magazin proXPERTS: Die neue Ausgabe Januar/2015 ist ab sofort online erhältlich!

Pressemitteilung   •   Jan 26, 2015 11:35 CET

Berlin, 26 Januar 2015

Der deutsche Gutachter und Sachverständigen Verband e.V. ist einer der führenden Berufs- und Branchenverbände für Experten, Gutachter und Sachverständige im deutschsprachigen Raum. Mit der Bundesgeschäftsstelle in Chemnitz ist der DGSV unabhängiger Interessenvertreter und bietet immer wieder neue Online- wie auch Offline-Innovationen, die Gutachtern das Geschäftsleben auf allen Ebenen einfacher machen. Auch aktuell wieder. Denn die neue Ausgabe Januar/2015 des digitalen Verbandsmagazins proXPERTS ist ab sofort online erhältlich und informiert rundum das Branchengeschehen.

Das Deutsche Gutachter Magazin proXPERTS vom DGSV befasst sich als Magazin speziell für Gutachter und Sachverständige mit Themen, die das gesamten Arbeitsspektrum betreffen: von allgemeinen Veränderungen und Bewegungen in der Branche, über Tipps zum Thema Eigenvermarktung, bis hin zu effektiver Budget-Kalkulation und juristischen Kernthemen. Kurz gesagt, hier geht es um genau das, was Gutachter und Sachverständige wirklich interessiert und ihren Berufsalltag bereichert. Alle zwei Monate steht eine neue proXPERTS-Ausgabe mit einer digitalen Auflage von 18.000 Exemplaren für Abonnenten zum Download bereit.

Aktuell ist die brandneue proXPERTS-Ausgabe erschienen – und damit die erste im Jahr 2015. Das Digitalheft Januar/2015 widmet sich Top-Themen wie beispielsweise „Effektive Online-Akquise“, das „DGA PremiumPlus-Paket“, „Richtig als Gutachter werben“, „Neue Artikel im Gutachter-Onlineshop“ und viele weitere spannende wie auch hilfreiche Topics. Dabei sind alle Artikel, die im Gutachtermagazin erscheinen, von echten Experten und Sachverständigen geschrieben. Denn auch das ist ein Teil des proXPERTS-Konzeptes: die maximale Nähe am praktischen Berufsalltag.

„Natürlich ist die allererste Ausgabe des Jahres 2015 etwas Besonderes, worauf wir stolz sind. Und zwar nicht nur, weil das Magazin wieder super Themen bietet, sondern weil wir von dem Engagement aller Beteiligten begeistert sind“, sagt Chefredakteur Markus Sedlmeier. „Ich kann nur jedem empfehlen, der sich als Gutachter und Sachverständiger auf dem Laufenden halten möchte, die neue Ausgabe zu downloaden – oder sich für das Abonnement anzumelden. Es lohnt sich. Und wir freuen uns, wenn die Leserschaft wächst.“

Seit knapp einem Jahr erscheint nun schon das DGSV Verbandsmagazin proXPERTS. Mitglieder des Deutschen Gutachtern und Sachverständigen e.V. lesen das Heft sogar kostenlos. Alle anderen Interessierten können für nur 39,00 Euro ein praktisches Jahres-Abonnement abschließen. Doch nicht nur das: Wer aus der Branche kommt, und sich aktiv bei der Gestaltung des Heftes einbringen möchte, ist jederzeit herzlich eingeladen. Ob ein Talent fürs Schreiben, das grafische Auge oder spannende Themen-Vorschläge: Die Redaktion freut sich auf Unterstützung in vielseitigen Bereichen.

Wer sich selbst ein Bild machen möchte und die neusten Artikel durchlesen möchte, dem sei die neue Ausgabe Deutsche Gutachter Magazins proXPERTS Januar/2015 ans Herz gelegt. Diese ist ab sofort unter www.pro-xperts.de erhältlich.

proXPERTS, das deutsche Gutachter- und Sachverständigenmagazin, schafft neue Einblicke in diese besondere Branche und betreibt eine andere Art der Informationspolitik. Für Sachverständige und Gutachter sind im modernen Arbeitsumfeld mehr als nur rechtliche Informationen relevant, Tipps zur Vermarktung und konkrete Anregungen für die alltägliche Berufsausübung sind branchenübergreifend unverzichtbar. Genau deshalb präsentiert sich proXPERTS anders und geht über die Arbeit klassischer Redaktionen hinaus, die meist nur Nachrichten der Branche mit einem Bezug zum Thema "Recht" zusammenstellen. Als E-Magazin muss sich proXPERTS nicht im Platz beschränken und bietet viele nützliche Zusatzinformationen, die in anderen Fachmagazinen nicht zu finden sind.

Die wichtigsten Inhalte und Fakten werden in wenigen Worten auf den Punkt gebracht, nützliche Hintergrundinformationen werden anders als bei Printmagazinen verlinkt und können sofort aufgerufen werden. Dies sind wesentliche Vorteile, durch die der Deutsche Gutachter- und Sachverständigenverband viele Fachjournalisten und Redaktionsberater mit Branchenbezug zur Mitarbeit an proXPERTS bewegen konnte.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar